Aktuelles

12.11.2021 14:20

Aktuelle Besuchsregelung

Sehr geehrte Angehörige und Besucher, 

zur Sicherheit der Senioren in unseren Einrichtungen und zur lückenlosen Kontrolle der gängigen Nachweise müssen wir leider wieder die Türen schließen. Wir bitten Sie am Eingang bereits Ihren Nachweis zur 3G Regelung vorzuhalten. 

Benötigen Sie zum Besuch der Einrichtung einen Abstrich, bitten wir Sie weiterhin einen Termin an unserer Rezeption zu vereinbaren. 

Einen Einlass in die Einrichtungen ohne gültigen Nachweis dürfen wir nicht gewähren. 

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

Für die Einrichtungen in Kettig und Niederbieber gelten die gleichen Vorgaben. 

Bleiben Sie gesund.


Mit freundlichen Grüßen

Anja Jung
Geschäftsführung            

Astrid Schumann
Einrichtungsleitung


13.10.2021 09:46

Besuchsregelung für unsere Einrichtung

Sehr geehrte Besucher*innen der Einrichtung, 

die Besuchsregelung für unsere Einrichtung sieht weiterhin die Einhaltung der 3 G Regelung vor.  Anhand der aktuellen Landesverordnung ist es Besucher*innen (weder geimpft, noch genesen) möglich, eine Testung in den jeweiligen Einrichtungen zu erhalten. 

Dazu melden Sie sich in den jeweiligen Einrichtungen unter den folgenden Telefonnummern an: 

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]



Haus „Altes Brauhaus zur Nette“ 
02637/912-0

Haus „Kettig“ 
02637/941-98-0

Haus „Weißer Berg“ 
02631/96-72-0


Eine Anmeldung ist erforderlich. Spontane Abstriche auf den jeweiligen Wohnbereichen erfolgen nicht. 


Mit freundlichen Grüßen

Anja Jung
Geschäftsführung

Astrid Schumann
Leitung stationäre Dienste 


08.09.2021 11:32

Brunnenfest auf dem Weißen Berg

Viel Spaß hatten unsere Bewohner und Mitarbeiter auf dem Weißen Berg. Bei strahlendem Sonnenschein an den letzten Sonnentagen im August feierten alle zusammen das Brunnenfest.  Für die Stimmung und musikalische Begleitung sorgte unser altbekannter Charly Breck. 

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]


26.08.2021 16:24

Gottesdienst mit Diakon Andreas Schlösser

Diakon Andreas Schlösser ließ sich nicht lange bitten und sagte sofort zu. Allen Bewohnern hat die Andacht sichtlich gut getan. Wir sind bemüht die Regelmäßigkeit in unserem Hause wieder einzuführen.Gemäß dem Sprichwort: „Was lange währt, wird endlich gut“, eröffnete sich unser erster Gottesdienst nach langer Zeit. 

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

Nachdem Frau Hammes mit Frau Schwitalla aus dem Pfarrbüro Kontakt aufgenommen hatten, wurde der Gottesdienst in kürzester Zeit geplant und umgesetzt. 


17.08.2021 13:24

Singkreis findet wieder statt!

Nach langer coronabedingter Pause, konnten wir wieder unsere Frau Schatz begrüßen. Der Singkreis am Freitag, den wir lange Jahre genießen konnten, wird nun auf kleinere Events verteilt. Der Anfang war auf der Terrasse vor unserem Haupthaus im kleinen Kreis. Zur Freude aller war es dort viel heimeliger und persönlicher als im überfüllten Speisesaal. 

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

Die nächste Singrunde wird auf der Terrasse im Neubau auf Wohnbereich 3 stattfinden. 

Der Anfang ist gemacht. So langsam kommt  unser gewohnter Alltag wieder. Auch zur Freude von Frau Schatz, der es viel  Vergnügen bereitet in einer kleinen Runde zu singen und zu musizieren.

11.06.2021 12:03

Wir starten wieder!

Unsere ersten Feste stehen an.

Im Juni dürfen Sie sich über das erste Sommerfest freuen. Die Termine für Ihre Wohnbereiche sind auf den folgenden Seiten bekannt gegeben. Zur Gestaltung haben wir uns viele Gedanken gemacht und hoffen, dass Ihnen der Tag gefallen wird.

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

Zu beachten gilt allerdings, dass wir nicht wie gewohnt im Innenbereich der Einrichtung feiern werden. Dieses Jahr müssen wir die Festtage auf den Sinnespark der Einrichtung (Gebäude Pflege 2) verlagern, um für Ihren ausreichenden Schutz zu sorgen.

Ihre Angehörigen und Freunde können bei den ersten Festen leider noch nicht anwesend sein. Wir hoffen natürlich, dass wir dies zu den nächsten Veranstaltungen mit einem entsprechenden Hygienekonzept ändern können. Seien Sie geduldig mit uns, wir arbeiten daran, soweit wie möglich Normalität in die Einrichtung einziehen zu lassen.

08.06.2021 12:31

Musik auf den Wohnbereichen

Wir freuen uns sehr, dass Herr Willibald Görg sein Programm für mittwochvormittags auf Wohnbereich 3 gestartet hat.

Es ist ihm eine Herzensangelegenheit, so oft wie möglich mit den Senioren zu musizieren, zu singen und Bewegungsübungen durchzuführen.

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

Die Freude war groß auf beiden Seiten. Herr Görg freute sich riesig, dass die meisten Bewohner ihn wiedererkannten und sich an die   musikalischen Vormittage erinnern konnten.

Mit seinem Akkordeon, flotten Sprüchen, gut vorgegebenen Bewegungsübungen brachte er alle in seinen Bann.

Es gab kein Zwischenreden, keine Ablenkung. Unsere Bewohner wollten singen, sich bewegen, mitschunkeln. Die Bewohner haben fleißig mitgemacht.

Vielen Dank an Herrn Görg dafür.

27.11.2020 17:40

Landesprojekt #werpflegtbewegt

Mit der Einführung des neuen Pflegeberufegesetzes zum 1. Januar 2020 wurden die Ausbildungsgänge der Gesundheits- und Krankenpflege, der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege und der Altenpflege vereint.

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

Alle am Beruf interessierten Menschen können sich auch auf der Informationsseite www.wer-pflegt-bewegt.de über die Ausbildung und mögliche Ausbildungsstätten in Rheinland-Pfalz informieren. Zudem können Fragen zur Ausbildung auch über eine Chatfunktion gestellt werden. Das Ziel des Projektes ist es, den Schülerinnen und Schülern an allgemeinbildenden Schulen die generalistische Ausbildung und das Berufsbild der Pflegefachfrau bzw. Pflegefachmanns vorzustellen und das Interesse für die neue Pflegeausbildung zu wecken.

Mehr Infos finden Sie auch auf unserer Seite www.awo-karriereportal.de